Zuwachs im team höchstmass

Zuwachs im team höchstmass. Nach zwei erfolgreichen Jahren am Markt, ist der Bedarf eines eigenen Transportes gewachsen. Bisher war die Lösung, Fahrzeuge von bekannten anbietern zu mieten. Das hatte einschränkungen in der flexibilität zur Folge. Um nun noch besser auf den Wunsch der Kunden einzugehen, kauft höchstmass einen neuen Mercedes-Benz Sprinter. Mit dem neuen Fahrzeug können Aufträge noch flexibler abgewickelt werden.

Es wird in Zukunft auf die Miete nicht gänzlich verzichtet. Durch Mietfahrzeuge werden auch weiterhin spitzen in der Auftragslage abgefangen. So ist sichergestellt, dass alle Aufträge bearbeitet werden. Durch den Entfall von zusätzlichen Mietgebühren und lästigem Papierkram ist obendrein ein günstigeres Arbeiten für die Auftraggeber möglich.

Das Fahrzeug hat dabei alle Komfort- und Sicherheitsfunktionen die Verfügbar sind. Den Mitarbeitern soll die tägliche Arbeit so leicht und angenehm wie möglich gemacht werden. Sicherheit steht dabei immer an erster Stelle. Aber natürlich ist auch ausreichend Platz vorhanden, um eine große Menge Material an den Ort des Geschehens zu transportieren. Mit 7 Metern Gesamtlänge bietet der Wagen genug Platz um auch große Aufbauten sicher zu transportieren. Außerdem bietet sich das weiße Blech an, um das einprägsame Logo anzubringen. Der eigene Plotter macht das kostengünstig möglich. Wir freuen uns schon auf das fertige Ergebnis.